Home

Home
Home2020-03-17T10:23:21+00:00

NEWS + AGENDA

18.3.2020   -   Eben ist ein Artikel zur Zukunftskommission des Finnischen Parlaments erschienen, worin deren Arbeit der letzten Jahrzehnte erörtert und beurteilt wird: Vesa Koskimaa & Tapio Raunio (2020): Encouraging a longer time horizon: the Committee for the Future in the Finnish Eduskunta,
The Journal of Legislative Studies, DOI: 10.1080/13572334.2020.1738670.    >>> Mehr

18.3.2020   -   Voraussichtlich anfangs Mai hat die Stiftung Zukunftsrat die Möglichkeit, Ihre Arbeit und ihre Konzepte mit der Arbeitsgruppe "Futurisierung der Politik" des "Institute for Advanced Sustainability Studies" in Potsdam im Rahmen eines zweitägigen Seminars vorzustellen und zu diskutieren. Erörtert wird u.a. auch, wie ein Zukunftsrat im Rahmen der EU ausgestaltet werden könnte.

18.3.2020   -   Seit einigen Monaten ist die Stiftung Zukunftsrat dabei, mit interessierten Mitgliedern der Bundesversammlung einen Vorschlag für einen Zukunftsrat auf Bundesebene zu erörtern und nach Möglichkeit mit einem parlamentarischen Vorstoss voranzubringen.  

18.3.2020   -   Im Rahmen des Nachhaltigkeitstages der drei Berner Hochschulen am 1. November 2019 konnte Geschäftsleiter R. Unteregger mit Bundeskanzler Walter Thurnherr und Prof. Peter Messerli vom Centre for Development and Environment der Uni. Bern das Tagesgespräch zum Thema "Ein Zukunftsrat für die Schweiz" durchführen. >>> Mehr

18.3.2020   -   Anlässlich der Konferenz zum Ständerat "Fossil oder Zukunftsmodell?" am 28. Juni 2019 im Ständeratssaal konnte die Stiftung Zukunftsrat den Schlussbeitrag "Zukunftsrat als zweite oder dritte Kammer?" beitragen. Teilnehmende waren Mitglieder des Ständerates und Politikwissenschaftler. Organisiert wurde der Anlass von Institut für Politikwissenschaften der Uni. Bern und dem Forum of Federations. 

1.2.2019   -   Der Schweizer Ständrat: Historisches Fossil oder Zukunftsmodell? - Freitag, 28. Juni 2019, Konferenz der Universität Bern, IPW, und des Forums of Federations; u.a. mit einem Referat der Stiftung Zukunfsrat "Zukunftsrat als zweite oder dritte Kammer?" (R. Unteregger)

1.2.2019   -   Das Buch "Allgemeine Didaktik einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung für Lehrerinnen und Lehrer" ist soeben erschienen. Erarbeitet und herausgegben durch die Stiftung Zukunftsrat. Fundament der Didaktik ist das Handeln. Kinder und Jugendliche sollen befähigt werden, eigenständig und zusammen mit andern wirksame Beiträge zu einer Nachhaltigen Entwicklung zu leisten.   >>>  Bestellen

16.10.2018   -   Das Buch 2291 mit 70 Beiträgen zur Zukunft der Schweiz von engagierten Persönlichkeiten aus verschiedensten Sparten ist erschienen. Ein gewichtiger und vielfarbiger Beitrag zum längerfristigen Zukunft-Gestalten in der Schweiz. - Auch die 10 HerausgeberInnen des zweiten Bandes 2068 werden im Buch bereits vorgestellt.   >>> mehr

03.08.2018   -   24. Oktober, 17.15-18.30h, Marianischer Saal, Luzern: Universität Luzern, Zentrum für Religion – Wirtschaft – Politik (ZRWP), Jährlicher Vortrags- und Diskussionsabend „Zukunft im Fokus: Religion in der Schweiz der Zukunft - Motor oder Störfaktor?“, mit Robert Unteregger (Stiftung Zukunftsrat) und Flavia Kleiner (libero)    >>> Flyer

03.08.2018  -   24. Oktober: Erscheinen des Buches Die Schweiz 2030. Leitfrage: Was werden wir 2030 bereuen? Was haben wir zu wenig berücksichtigt, verdrängt oder zu lange für richtig gehalten? 77 Expertinnen und Experten nehmen Stellung. Herausgeber: Bundeskanzlei, NZZ-Verlag    >>> mehr

03.08.2018   -   12. Oktober, am Abend in Bern (genaue Angaben zu Ort und Zeit folgen): Buch-Vernissage 2291- Sechzig Persönlichkeiten beschreiben die Schweiz an ihrem 1000. Geburtstag. Herausgegeben von Christian Häuselmann, WeberVerlag, Thun.   >>> mehr

03.08.2018   -   1. Oktober: Erscheinen des Buches „Allgemeine Didaktik einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung für Lehrerinnen und Lehrer“, herausgegeben von Stiftung Zukunftsrat und Baustelle Zukunft, Edition Rüegger, Somedia-Verlag, Chur, Glarus, Zürich

03.08.2018   -   24. September, Bundeshaus: Treffen der Stiftung Zukunftsrat mit vier Mitgliedern aus Stände- und Nationalrat. Erörterung des Konzepts eines Zukunftsrates auf Bundesebene.

30.06.2018   -   Tagung der Stiftung Zukunftsrat: Institutionelle Stärkung der langfristigen Zukunfts-Gestaltung zum Schutz der Rechte künftiger Generationen in der Schweiz - 27. Juni, 10h-17h (mit fakultativem gemeinsamem Weiterdenken) im Ackermannshof, St. Johanns -Vorstadt 19-21 in Basel; auf Anregung und mit Gastgeber-Unterstützung von Rolf Soiron

25.06.2018    -    Die Hochschule für Verwaltung Genf in Carouge bietet 2018 /19 erstmals einen Studiengang Prospektive an.     >>> mehr